open club | Montag, 23. April 2018, 19.30

Buchvorstellung und Lesung mit Annette Seemann/Autorin
„Ich bin eine befreite Frau. Peggy Guggenheim“.


Eine Hommage zum 120. Geburtstag von Peggy Guggenheim In dem neu erschienenen Buch (13.03.18) gibt die Autorin faszinierende Einblicke in das unkonventionelle Leben der Kunst-Ikone, ihren Aufstieg zur Mäzenin und bedeutendsten Galeristin des 20. Jahrhunderts.

• Annette Seemann, promovierte Germanistin, lebt als freie Autorin und Übersetzerin in Weimar und war viele Jahre für die Frankfurter Allgemeine Zeitung tätig.

MONTAG, 23. April 2018 Beginn 19.30 Uhr,
Einlass ab 19 Uhr
Der Eintritt ist frei! Und die Bar geöffnet!

Nach der Lesung besteht die Möglichkeit das Buch zu erwerben!

Gerne können die Gespräche bei einem Glas Wein fortgesetzt werden!
Sie/Ihr seid herzlich willkommen!
Es grüßt Sie/Euch das ACB Team

Ort: Galerie VEREIN BERLINER KÜNSTLER
Schöneberger Ufer 57 | 10785 Berlin