Kalender

:::::::::::::::::::::::::

PROGRAMM | APRIL- JULI 2017

public discourse
KUNST UND GESELLSCHAFT | zwischen Fiktion und Realität

I. Block zum Thema: Kunst und ihre gesellschaftliche Wirksamkeit

24.April:„Kunst=Leben, Leben=Kunst“
Gespräch mit Heinrich Liman, Leiter des Fluxus+ Museum in Potsdam

12. Juni: „Gibt eine angewandte, politische Kunst?“ 
Gespräch mit Marina Naprushkina, Künstlerin

10. Juli: „Nowa Amerika - Kann Kunst Wirklichkeit konstruieren?“ 
Vortrag von Michael Kurzwelly, Künstler

open club:

15. Mai 2017 | Präsentation des Freiheits- und Einheitsdenkmals „Bürger in Bewegung“
Johannes Milla / CEO Milla & Partner GmbH
Sebastian Letz / Architekt des Denkmals / Milla & Partner GmbH
Günter Jeschonnek (Regisseur, Kulturmanager, Kurator und Autor
zuletzt Geschäftsführer des Fonds Darstellende Künste

26. Juni 2017 | MEDIENKUNST
Sandra Becker, Videokünstlerin/Video Arist and Team
Exkurs in den Produktionskontext von Medienkunst mit Vorstellung der Medienwerkstatt.
Diskurs zu gesamtgesellschaftlichen Aufgaben und die Schaffensprozesse in Zeiten der Digitalisierung.
24.Juli 2017, N.N.